Philipp Thiel

Einladung zur Vernissage der Ausstellung GRAFFITIMOSAIK

am 25.10.2019 um 19 Uhr

 

Mit den Anfängen des HipHop entstanden im New York der 70er Jahre die modernen Graffiti. Was erst mit Tags (Künstlername des Sprühers) begann hat sich mittlerweile zu einer eigenen Kunstform entwickelt. Die „Straßenkunst“ ist längst gesellschaftsfähig geworden und hat Einzug in Museen, Galerien und Ausstellungen gehalten. Früher als illegale Schmierereien verpönt, sind Graffitis heute Kommunikations- und Ausdrucksform für Street-Art-Künstler im öffentlichen Raum.

 

Mit seinen Exponaten nimmt uns Philipp Thiel mit auf die Reise durch Gassen und Hinterhöfe, öffentliche Plätze und Ausstellungen und zeigt mit seinen GraffitiMosaiken auf, wie kreativ, vielfältig, politisch und bunt es in der Street-Art-Szene zugeht.

Musikalische Begleitung der Vernissage : Ben Reich - Guitar, Jazzy Classics

 

Ben Reich feiert in seinem Programm „Jazzy Classics“ die amerikanischen Komponisten der 20er bis 60er Jahre wie beispielsweise Duke Ellington und Nat King Cole.
Klassiker der Swing-Ära wie “Let‘s Fall in Love“ und „Fly Me To The Moon“ werden dezent für die Solobesetzung mit Akustikgitarre und Gesang arrangiert und sorgen für eine entspannte Atmosphäre der guten Laune.

Termin

manumed

physiotherapie
Freiherr-v.-Stein-Str. 7
88212 Ravensburg

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie uns einfach an:

 +49 751 180 87 138

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Wenn Sie zufrieden bei uns waren, ist das schönste Geschenk, dass Sie uns machen können Ihre persönliche Empfehlung.

Bewerten Sie uns auf Google

und Facebook!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Christoph Schulte-Holthaus manumed▪ physiotherapie Ravensburg 2019

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.